Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Rufen Sie uns an: +49 671 795-0 oder mailen Sie uns: info(at)beinbrech-360.de

Geöffnet: Beinbrech - Die neue Baudimension in der Region!

Geöffnet: Beinbrech - Die neue Baudimension in der Region!

06.09.16

Bad Kreuznach, August 2016. Beinbrech hat sein neues Holz- und Baustoffzentrum in Bad Kreuznach bezogen. Ab sofort können Kunden im Schwabenheimer Weg 119 alle Welten des Bauens unter einem Dach entdecken. Gefeiert wird am 24. und 25. September mit einem großen Eröffnungswochenende.  

Der Neubau des Unternehmens am Standort Bad Kreuznach demonstriert die hervorragende Leistungsfähigkeit und Kompetenz in allen Bereichen des Bauens. Für diese Eigenschaften steht Beinbrech in langjähriger Tradition. Der Geschäftsführende Gesellschafter, Georg Böcking, ist sich der Verantwortung bewusst, die eine solche Tradition mit sich bringt: "Wir bekennen uns von Herzen zur Region Rhein-Nahe und zum angestammten Firmensitz in Bad Kreuznach. Mit diesem Neubau investieren wir konsequent und mutig in die Zukunft unseres Unternehmens. Auch unsere Mitarbeiter fühlen sich sehr wohl am neuen Standort." Geschäftsführer Frank Reinhard Schupp, zuständig für Vertrieb und Marketing, ergänzt: "In unserem neuen Holz- und Baustoffzentrum finden Kunden alle Welten des Bauens in ansprechender Ausstellung – ob Holz-, Gartenbau, Fliesen, Boden, Türen, Hochbau, Trockenbau oder Dach. Der neue Beinbrech bietet ein aktuelles Sortiment, große Vielfalt und die von uns gewohnt fachkundige Beratung."  

Das neue Holz- und Baustoffzentrum kann direkt über den neu errichteten Zufahrtskreisel am Schwabenheimer Weg erreicht werden. Auf dem Beinbrech-Gelände stehen den Kunden umfangreiche kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Die komfortable Ladezone ermöglicht es, auch große oder schwere Ware einfach und schnell abzutransportieren.  

Im Rahmen der großen Eröffnungsfeier gibt es am 24. und 25. September ein verkaufsoffenes Wochenende mit vielen Angeboten und buntem Unterhaltungsprogramm: Vom Segway-Parcours bis zum großen Gewinnspiel mit attraktiven Preisen. Verschiedene Hersteller präsentieren sich und ihre Produkte mit ihren Showtrucks und bieten umfassende Information. Für Familien mit Kindern gibt es ein ausgedehntes Rahmen-Programm, wie eine Kinderbaustelle "mit echten Baustoffen" oder das Spielmobil „Knallfrosch“ des Kinderschutzbundes. Für das leibliche Wohl ist mit herzhaften und süßen Speisen sowie einer reichhaltigen Getränkeauswahl gesorgt. Besonderer kulinarischer Höhepunkt ist eine Vorführung mit dem aus TV und Presse bekannten Profi-Koch Markus Buchholz. Radio Antenne 88.3 berichtet live vor Ort von der Eröffnungsfeier und sorgt für die musikalische Unterhaltung. 

Sonderöffnungszeiten Eröffnungswochenende:

Samstag, 24. September: 7.30-18.00 Uhr
Verkaufsoffener Sonntag, 25. September: 13.00-18.00 Uhr

http://www.beinbrech.de

teilen
gefällt mir

Übersicht

Bauherr

Beinbrech GmbH & Co. KG

Objekt

Zentrale Bad Kreuznach

Beginn der Bauarbeiten

Juli 2015

Eröffnung

24.-25. September 2016, verkaufsoffenes Wochenende

Planung

Scheffler Helbich Architekten GmbH

Bauvolumen

mehr als 10.000 m²

Ihr Ansprechpartner

Georg Böcking
Geschäftsführender Gesellschafter


Beinbrech GmbH & Co KG
Schwabenheimer Weg 119
55543 Bad Kreuznach
Telefon 0671 / 795-291
info(at)beinbrech.de
www.beinbrech.de